ZAIG - Feteasca Neagra Rosé 2019 (DOC-CMD)


Neu

ZAIG - Feteasca Neagra Rosé 2019 (DOC-CMD)

Artikel-Nr.: 010041975

verfügbar
Lieferzeit: ca. 3 Werktage

7,50
Gemäss §19 des Umsatzsteuer-Gesetzes wird keine Umsatzsteuer berechnet. 


Halbtrockener Roséwein0,75 Liter, 12,37% alc. (Preis pro Liter: 6,66 EUR)  DOC Lechinta,  

Vollmundig, intensiv, ölig weich... überraschender Duft und Geschmack von Walderdbeeren... Der Genuss-Wein für die warme Jahreszeit! 

Allergenhinweis: enthält Sulfite 

 

Ein intensiver Rosé-Wein, der zu 100% aus Feteasca Neagra - Trauben gekeltert wurde, die in der ersten Oktoberhälfte von den noch jungen Rebstöcken bei voller Reife geerntet wurden. Rote und schwarze Beeren-Fruchtaromen werden von einer lebhaften Säure unterstützt. Ein harmonischer Wein, aufgrund des Restzuckergehalts leicht vollmundig. Das beerige Bukett wird auch geschmacklich bestätigt, ergänzt durch Noten einer Erdbeermarmelade - als Resultat einer mehrmonatigen Reifezeit auf feinen Hefen nach dem Abschluss der Gährung. 

 

 

Tekendorf liegt im nördlichen Siebenbürgischen Hochland, zwischen Sächsisch Regen und Bistritz, im durch "Liliac" bekannten Weinanbaugebiet Lechinta (Lechnitz). Das älteste Dokument über den Weinanbau deutscher Siedler in Tekendorf datiert aus dem Jahr 1430. In den 1990ern kam die Weinbautradition fast zum Erliegen, aber nun herrscht Aufbruchstimmung in einer Region, die - etwa auf dem Breitengrad von Burgund - ideale Bedingungen für guten Wein bietet. 

 

Vin cu Denumire de Origine Controlată (DOC) = Qualitätswein aus einem bestimmten Anbaugebiet mit kontrollierter Herkunft. 

Cules la Maturitatea Deplină (CMD) = Vollreife Trauben mit mindestens 190 g/l Zucker 

Auch diese Kategorien durchsuchen: Transilvanus.de, Weinhaus ZAIG Tekendorf